Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Gesundes Favoriten

Die Wiener Gesundheitsförderung – WiG ist im 10. Wiener Gemeindebezirk – Favoriten – mit zahlreichen Programmen und Aktivitäten vertreten. Das Programm Gesunde Bezirke – Gesundes Favoriten wird bereits seit 2010 umgesetzt.

Im 10. Wiener Gemeindebezirk leben rund 207.000 Menschen. Favoriten ist fast eine eigene Stadt in der Stadt. Der bevölkerungsreichste Bezirk Wiens ist zwischen Hauptbahnhof und Reumannplatz dicht besiedelt, es entstehen neue Stadtteile und Grätzel. Es gibt aber auch zahlreiche Grün- und Parkanlagen, etwa die Hälfte des Bezirks ist Grünfläche. 

Die Wiener Gesundheitsförderung – WiG arbeitet eng mit den lokalen Institutionen zusammen und legt den Schwerpunkt auf die Durchführung von gesundheitsfördernden Aktivitäten direkt in den Grätzeln.

Programm Gesunde Bezirke – Gesundes Favoriten

Programmschwerpunkte

  • Ihre gesunde Idee für den Bezirk
    Aktivitäten in den „Gesunden Bezirken“, die dazu beitragen, das Wohnumfeld gesundheitsförderlich zu verändern und das Wohlbefinden zu steigern, werden unter diesem Motto unterstützt.
  • City Challenge
    Das kostenlose Angebot für Schulen und Jugendeinrichtungen im Programm „Gesunde Bezirke“
  • Gesundheit erleben – einfach mitmachen
    Ein Angebot der Wiener Gesundheitsförderung - WiG, umgesetzt von der Stadtteilarbeit der Caritas Wien.  Kostenlose Kochaktivitäten der Wiener Gesundheitsförderung, die bis Oktober 2022 in vierzehn Wiener Bezirken unter dem Motto „Gesunde Ernährung erleben!“ stattfinden.

Das Programm Gesundes Favoriten wird in Kooperation mit Bezirksvorsteher Marcus Franz umgesetzt.

Programmleiter Gesunde Bezirke – Gesundes Favoriten

Christoph Wall-Strasser, MA
Telefon: +43 1 4000-76958
Mobil: +43 676 8118-76958
E-Mail: christoph.wall-strassersymbolwig.orpunktat

Weitere Programme und Projekte der Wiener Gesundheitsförderung – WiG für ein Gesundes Favoriten