Aktuelles aus der Wiener Gesundheitsförderung

Gesunde Kinder im Grätzel

In den nächsten Monaten erobern Kinder aus sechs „Gesunden Bezirken“ im Rahmen der Parkbetreuung spielerisch ihr Grätzel. Bei ihrer Entdeckungsreise erkunden sie gemeinsam neue Orte für sich, erfahren mehr über ihre Rechte als Kinder, lernen aber auch, Rücksicht auf andere zu nehmen.

Hier geht's zu den Terminen

25.04.2019


Wiener Selbsthilfegruppen-Verzeichnis 2019

Die Selbsthilfe-Unterstützungsstelle SUS Wien hat es sich zur Aufgabe gemacht, die meist ehrenamtliche Arbeit der mittlerweile über 40.000 Wienerinnen und Wiener, die sich in Selbsthilfegruppen engagieren, zu unterstützen. Die Bandbreite des Angebots ist groß: Beratung, Information, Förderungen, Kooperations- und Vernetzungsarbeit, Öffentlichkeitsarbeit sowie das Schaffen von Synergieeffekten zwischen Institutionen, Einrichtungen und dem Angebot von Selbsthilfegruppen.

Ein wichtiges Hilfsmittel dabei ist das Wiener Selbsthilfegruppen-Verzeichnis, das heuer bereits zum zehnten Mal herausgegeben wird.

Hier geht es zum Download "Wiener Selbsthilfegruppen-Verzeichnis 2019".

01.02.2019


Grätzel-Cafés: Frühjahrs- und Sommertermine online

Neue Kontakte knüpfen, Informationen über Freizeit- sowie Gesundheitsangebote in Wien und vieles mehr - das bieten die Grätzel-Cafés von "Gesund älter werden in Wien" für Seniorinnen und Senioren. Seit 2018 gibt es sie in den Bezirken Landstraße, Wieden, Neubau, Alsergrund, Simmering, Meidling, Penzing, Hernals und Liesing. Eine gesunde Jause stellt das Team von "Gesund älter werden in Wien" kostenlos zur Verfügung.

Hier geht es zu den Terminen der Grätzel-Cafés.

31.01.2019


To top

Suche

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...