Gesund leben in Corona-Zeiten. Inspirationen für die Praxis der Gesundheitsförderung.

Gesund leben in Corona-Zeiten. Inspirationen für die Praxis der Gesundheitsförderung – unter diesem Titel fand am Dienstag, 14. September 2021, die 7. Wiener Gesundheitsförderungskonferenz 2021 im Wiener Rathaus und erstmalig auch online statt. Internationale ReferentInnen regten neue Zugänge und Ansätze für die Arbeit in der Gesundheitsförderung an. Im Rahmen der Konferenz fand auch die feierliche Verleihung des Wiener Gesundheitspreises 2021 statt.


Downloads

  • Glück und Gesundheit trotz Pandemie
    Die inneren und äußeren Bedingungen des Wohlbefindens
    Dr. Ha Vinh Tho, Gründer des „Eurasia Learning Institute for Happiness and Wellbeing“ in Palézieux (CH)


  • Die pandemische Gesellschaft
    Wie die Pandemie in gesellschaftliche Routinen eingreift
    Prof. Dr. Armin Nassehi, Professor für Soziologie an der Universität München (D)


  • Die Zukunft in Zeiten digitaler Reproduktion
    Wie werden wir arbeiten und leben im Zeichen der Pandemie?
    Dr.in Regula Stämpfli, Bestseller-Autorin und Dozentin an der Universität St. Gallen (CH)


Die Präsentationen der Vorträge werden in Kürze zur Verfügung gestellt.

 

Weiterführende Literatur

Die Buchhandlung beim Augarten hat auf der Konferenz einen Büchertisch mit weiterführender Literatur zum Thema angeboten. Für Kurze Zeit haben Sie die Möglichkeit, die angebotenen Bücher zu einem rabattierten Preis im Online-Shop zu erwerben.



zur Fotogalerie

Rückblick Wiener Gesundheitsförderungskonferenz 2019

 

 

 

 

To top

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...