Weiterbildung für Selbsthilfegruppen

Bei der überwiegenden Mehrheit von Selbsthilfegruppen-Teilnehmer*innen besteht der Wunsch, durch den Erfahrungsaustausch mit anderen an der Verbesserung der eigenen Lebenssituation zu arbeiten. Dies erfordert neben Engagement auch ein gewisses Know-How. Aus diesem Grund bietet die Selbsthilfe-Unterstützungstelle SUS Wien, in Kooperation mit dem Fonds Gesundes Österreich, Weiterbildungen und Lernwerkstätten für Wiener Selbsthilfegruppen an.


Im Herbst/Winter 2021 finden folgende, kostenfreie Webinare statt:

Datenschutz in den "neuen" Medien
Termin: Montag, 25. Oktober 2021, 17–19.00 Uhr

Darf es ein bisschen positiver sein? – Leichtigkeit und Selbsthilfe 
Termin: Mittwoch, 17. November 2021, 17–19.30 Uhr 


Wer kann an den angebotenen Weiterbildungen teilnehmen?

Teilnehmer*innen von Selbsthilfegruppen mit Interesse, zusätzliche Fähigkeiten für die zukünftige Gruppenarbeit zu erwerben, GründerInnen von Selbsthilfegruppen, LeiterInnen von Selbsthilfegruppen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich frühzeitig per E-Mail oder Telefon zur jeweiligen Weiterbildung an.

Anmeldeschluss ist 14 Tage vor dem jeweiligen Termin.
Tel.: 01/4000 - 76944
E-Mail: selbsthilfe@wig.or.at

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...