Veranstaltungshinweise für Selbsthilfegruppen

Falls Ihre Gruppe eine Konferenz, eine Benefizveranstaltung oder eine andere Veranstaltung organisiert und diese hier ankündigen möchte, schicken Sie uns einfach eine E-Mail an selbsthilfe@wig.or.at oder rufen Sie uns an: 01-4000-769 44.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass dieser Platz nicht für Ankündigungen von regelmäßigen Selbsthilfegruppentreffen genutzt werden kann.


Mini Med Studium - Die österreichische Gesundheitsvortragsreihe
  • Dienstag, 03. Dezember 2019
    zu viele Medikamente: Wie kann man sinnvoll auswählen, welche Arzneimittel wirklich nützen?
    Referent: Univ.-Prof. Dr. Andreas Sönnichsen
  • Dienstag, 28. Jänner 2020
    Reizdarmsyndrom und Psyche: Wie Stress und Darm  einander wechselseitig beeinflussen
    Referentin: Ao. Univ. Prof. Dr. Gabriele Moser
  • Dienstag, 25. Februar 2020
    Neues und Wissenswertes zum Thema Haut
    Referent: Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Peter Weninger

Beginn der Veranstatungen jeweils:

  • 19 Uhr
    Van Swieten Saal der MedUni Wien
    9., Van-Swieten-Gasse 1a

Die Veranstaltungen ist kostenlos!

Keine Anmeldung notwendig!

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.minimed.at.


Seminar: Do’s and Dont’s im Umgang mit Journalisten

Gemeinsam werden viele Fragen rund um Pressearbeit und Journalismus diskutiert, beantwortet und versucht einfache Lösungsansätze für gewisse Probleme im Umgang mit den Medien zu finden.

Sollten Sie spezielle Fragen haben, die Sie bei dem Seminar besprechen wollen, so können Sie diese bei der Anmeldung gerne mitschicken.

Referentin: Mag.a Renate Haiden, MSc, ÖKUSS-Öffentlichkeitsarbeit

  • Donnerstag, 12. Dezember 2019
    14-17 Uhr
    Gesundheit Österreich
    1., Biberstraße 20

Die Veranstaltung ist kostenlos! 

Um Anmeldung unter oekuss.anmeldung@goeg.at bis zum 5. Dezember 2019 wird gebeten.

Es können ausschließlich angemeldete Personen an dem Seminar teilnehmen!

Nähere Informationen finden Sie hier.


To top

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...