Veranstaltungshinweise für Selbsthilfegruppen

Falls Ihre Gruppe eine Konferenz, eine Benefizveranstaltung oder eine andere Veranstaltung organisiert und diese hier ankündigen möchte, schicken Sie uns einfach eine E-Mail an selbsthilfe@wig.or.at oder rufen Sie uns an: 01-4000-769 44.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass dieser Platz nicht für Ankündigungen von regelmäßigen Selbsthilfegruppentreffen genutzt werden kann.


GÖG-Colloquium läd zu Vortrag und Podiumsdiskussion

"Leistbarer Zugang zu Arzneimitteln für alle – ein Sommernachtstraum?"

"Affordable access to medicines for everyone – a midsummer night`s dream?"

Arzneimittelausgaben belasten die Geldbeutel vieler Familien in ganz Europa.  In einigen Ländern müssen sich die Haushalte oft zwischen einem Nahrungsmitteleinkauf oder der notwendigen Arznei entscheiden.  Auch in Österreich leidet zunehmend das Gesundheitssystem unter dem Druck der hochpreisigen Medikamente.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Das Publikum kann sich mit Fragen auch in die Diskussion einbringen. Im Anschluss an den Vortrag und die Podiumsdiskussion findet ein Empfang statt.

  •   Mittwoch, 25. Juli 2018
      17.00 bis 19.00 Uhr
      Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und
      Konsumentenschutz, Festsaal
      3., Radetzkystraße 2

 Eine formlose Anmeldung unter pharmanews@goeg.at ist bis zum 24.07.18 erforderlich


Weitere Veranstaltungshinweise

To top

Suche

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...