f.eh-Symposium

Nachhaltig essen. Ernährungsökologie - ein Bildungsprozess

Weltweiter Handel und Diskussionen rund um ökologische Folgen der Nahrungsmittelherstellung sind - neben Ernährungsaspekten - schnell am Esstisch präsent.

Wie sehr überlappen ökologische und gesundheitliche Konzepte?
Was bedeutet das für die Food Systeme und für Ernährungskommunikation und -bildung?
Sind Globalisierung, Nachhaltigkeit und Gesundheit kompatibel?

Mit der Veranstaltung zum Thema "Nachhaltig essen. Ernährungsökologie - ein Bildungsprozess" bietet das f.eh einen Rahmen für eine interdisziplinäre und sachliche Diskussion.

Zielgruppen sind die ernährungswissenschaftliche und diätologische Fachcommunity, Wirtschaft, Handel, EntscheiderInnen in Politik, Behörden und Verbände sowie Medien und NGOs.

 

  • Do., 10. Oktober 2019
    9 bis 16 Uhr
    Novotel Wien Hauptbahnhof
    10., Canettistraße 6

 

Programm & Online-Anmeldung


Suche

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...