Gesundheit 4.0

Gesundheitsförderung vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen

 

Als vor 30 Jahren mit der Ottawa Charta der Grundstein für das Konzept der Gesundheitsförderung gelegt wurde, waren sowohl die gesellschaftlichen als auch die technologischen Voraussetzungen wesentlich anders als in unserer heutigen Zeit. Das Seminar versucht, Gesundheitsförderung vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen zu verorten und Strategien für digitalisierte Lebens- und Arbeitswelten zu entwerfen. Dabei wird auf die aktuell diskutierten Instrumente und Strategien von 4.0 zurückgegriffen.

 

  • Ort: Wiener Gesundheitsförderung, 1200 Wien, Treustraße 35-43/Stiege 6/1. Stock
  • Termin: Do., 10. Oktober und Fr., 11. Oktober 2019, jeweils von 09 bis 17 Uhr
  • Referent: Dr. Christian Scharinger
  • Anmeldeschluss: Mo., 19. September 2019

 

Details

Anmeldung

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...