City Challenge Mariahilf

Die Touren sind auf zwei Altersgruppen (zwölf- bis 14-Jährige, 15- bis 19-Jährige) zugeschnitten. Das kostenlose Angebot richtet sich an Schulen und Jugendeinrichtungen.

Vorteile für teilnehmende PartnerInnen

  • Sie bekommen ein konkretes erlebnisorientiertes Angebot für ihre Jugendlichen, das gut in den institutionellen Alltag einzubetten ist.
  • Die teilnehmenden Gruppen (z.B. Jugendgruppen, Schulklassen) wachsen durch die gemeinsame Aktivität zusammen.
  • Die Teilnahme an der ca. dreistündigen Tour ist kostenfrei und einfach zu organisieren
  • Die Jugendlichen werden angeregt, die begleitende Förderschiene der Initiativenförderung für ihre eigenen Projektideen im Bezirk in Anspruch zu nehmen.

Die City Challenge Mariahilf wird im Auftrag der Wiener Gesundheitsförderung von queraum. kultur- und sozialforschung  umgesetzt.

Bei der Umsetzung werden selbstverständlich die jeweils aktuell gültigen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen der Behörden eingehalten.

Kontakt:

Mag.a Christa Edlmayr
Telefon: 01/958 09 11 
E-Mail: edlmayr@queraum.org


Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...