Bildungsnetzwerk

Im Auftrag des FGÖ

Auch 2019 bietet die Wiener Gesundheitsförderung - in Kooperation mit PartnerInnen für Niederösterreich - ein vielfältiges Seminarangebot mit kompetenten, erfahrenen TrainerInnen.

Die Kosten für jeweils zwei Tage betragen 100 Euro.

Anmeldungen sind ausschließlich online möglich:  http://weiterbildungsdatenbank.fgoe.org/ 



Wien

Mi., 25. September und Do., 26. September 2019,
jeweils von 09 bis 17 Uhr
"Nicht nur nett - sondern ehrlich ..."
Referent: Klaus Vogelsänger

Do., 10. Oktober und Fr., 11. Oktober 2019,
jeweils von 09 bis 17 Uhr
Gesundheit 4.0 - Gesundheitsförderung vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen
Referent: Dr. Christian Scharinger

Do., 14. November und Fr., 15. November 2019,
jeweils von 09 bis 17 Uhr
Jenseits von Entweder - oder: Paradoxien erfolgreich managen
Referentinnen: Ursula Trummer, Sonja Novak-Zezula

Di., 03. Dezember und Mi., 04. Dezember 2019,
jeweils von 09 bis 17 Uhr
Frauen im Fokus - Maßgeschneiderte Gesundheitsförderung in der Arbeitswelt
Referentinnen: Mag.a Birgit Pichler, Mag.a Karin Korn, Dr.in Irene Kloimüller


Die Wiener Seminare finden - sofern nicht anders angegeben - in den Räumlichkeiten der Wiener Gesundheitsförderung statt. Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Telefon: 01 4000 76905
E-Mail: office@wig.or.at

 


 

Niederösterreich

 
Mi., 25. September und Do., 26. September 2019,
jeweils von 09 bis 17 Uhr
Mindful@work - Förderung mentaler Gesundheit durch Achtsamkeitstraining
Referentin: Sabine Schuster

   
Mo., 7. Oktober und Di., 8. Oktober 2019
jeweils von 09 bis 17 Uhr
Stimm-, Sprech- & Präsentationstechniken: ein Seminar zur Stärkung der Persönlichkeit und Gesundheit durch mehr Sicherheit und entspannte Routine im persönlichen Auftreten
Referent: Wolfgang Kainz


Di., 15. Oktober und Mi., 16. Oktober 2019,
jeweils von 09 bis 17 Uhr
"Was gibt's zu Mittag?" - gut kochen für betagte Personen
Referentin: Rosemarie Zehetgruber

  
Mi., 16. Oktober und Do., 17. Oktober 2019,
jeweils von 09 bis 17 Uhr
Feedback mit System: das Vitamin C für eine reibungslose (Projekt-) Kommunikation
Referentin: Brigitte Lube

   
Mo., 21. Oktober und Di., 22. Oktober 2019,
jeweils von 09 bis 17 Uhr
Vom Motivationstief zum Sonnenhoch - Selbstmotivation für GesundheitsförderInnen und MitarbeiterInnen in Flüchtlingsprojekten  mit dem Zürcher Ressourcen Modell®
Referentin: Ulrike Gmachl-Fischer

 

Anmeldung und weitere Informationen

To top

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...