Veranstaltungshinweise für Selbsthilfegruppen

 

Falls Ihre Gruppe eine Konferenz, eine Benefizveranstaltung oder eine andere Veranstaltung organisiert und diese hier ankündigen möchte, schicken Sie uns einfach eine E-Mail an selbsthilfe@wig.or.at oder rufen Sie uns an: 01-4000-769 44.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass dieser Platz nicht für Ankündigungen von regelmäßigen Selbsthilfegruppentreffen genutzt werden kann.


Einladung zum GÖG (Gesundheit Österreich GmbH) Colloquium

Thema: „High-Urgency-Allokation bei Herztransplantationen und die Rolle von Eurotransplant“

Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an Betroffene, Angehörige sowie Interessierte am Thema Herzinsuffizienz und Herztransplantationen. Eurotransplant ist eine niederländische Organisation, welche für die Vermittlung von Organspenden in den Benelux-Ländern, Österreich, Deutschland, Slowenien, Kroatien und Ungarn zuständig ist.

Referenten:

Prof. Andreas Zuckermann – seit 2005 Leiter des Herztransplantationsprogrammes an der klinischen Abteilung für Herzchirurgie der Universitätsklinik für Chirurgie sowie Mitbegründer des Arbeitskreises für Herztransplantationen der österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin

Ton Valkering – Manager für die Koordination in Eurotransplant mit Fokus auf Finanzierung und IT

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung bis spätestens 24. November 2017

  • Montag, 27. November 2017, von 18:00 bis 19:30, Gesundheit Österreich GmbH,
    Biberstraße 2, 1090 Wien

Kontakt, Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier https://goeg.at/Colloquium%20Transplant


Einladung zu einer Gesundheitsveranstaltungsreihe

Das MINI MED Studium veranstaltet sehr spannende fachliche Vorträge zu aktuellen Gesundheitsthemen.

Die kommenden Vorträge des Wintersemesters 2017/18:

28.11. Wege und Irrwege aus der Depression & Impulsvortrag: Recht auf beste 

           Behandlung als Menschenrecht

23.01. Schmerz – ein starkes Signal unseres Körpers – Neueste Erkenntnisse zur Schmerztherapie

Der Eintritt ist frei.

Immer Dienstags, ab 19:00, Van Swieten Saal der MedUni Wien,Van-Swieten-Gasse 1a, 1090 Wien

Nähere Informationen & Kontakt: MINI MED Studien, Homepage: www.minimed.at oder www.gesund.at, Email: organisation@gesund.at, Hotline: 0810 0810 60


Einladung zum 91. Gesundheitspolitischen Forum

Im Zuge der monatlich stattfindenden Veranstaltungsreihe des Gesundheitspolitischen Forums widmen sich die Vortragenden Ende Oktober dem Thema  „Mehr Service und „Qualität durch die neuen digitalen Möglichkeiten! Fokus Telehealth – Was bringt die Zukunft“.

Am Podium diskutieren

  • Dr. Gerald Bachinger, NÖ PatientInnen- und Pfelgeanwalt, Sprecher der PatientenanwältInnen
  • Dr. Andrea Vincenzo Braga, bragamed GmbH, Mitgestalter der Gesundheitshotline
  • Michael Mikesch, Diagnosia GmbH, Cofounder und COO

Elisabeth Tschachler, Chefredakteurin des Fachmagazins ÖKZ übernimmt die Moderation der Diskussionsrunde.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Um eine Anmeldung unter office@gesundheitspolitischesforum.at  wird gebeten 

  • Dienstag, 28. November 2017,von 18 bis 20 Uhr, Universität Wien, DG,
    Oscar Morgenstern Platz 1, 1090 Wien

Kontakt und weitere Informationen finden Sie hier: http://www.gesundheitspolitischesforum.at/naechster-termin/

 


Weitere Veranstaltungshinweise

To top

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...