Foto: Uwe Weinreich/pixelio.de

Mobile Sportbetreuung für Frauen

Der Verein ROSA Sport & Wellness bietet speziell für Frauen Bewegung in Form einer "mobile Sportbetreuung" an. Dabei richtet man sich vor allem an Frauen, für die etwa der Besuch eines Fitness-Centers nicht in Frage kommt - ob aus Kostengründen oder aufgrund ihres kulturellen Hintergrunds.

Die aufsuchenden frauenspezifischen Bewegungsangebote kooperieren mit Vereinen und nutzen bereits vorhandene Strukturen, etwa durch die Kooperation mit verschiedenen Vereinen. Ziel ist es, einen aktiven Lebensstil mit viel gesunder Bewegung zu ermöglichen und nachhaltig zu verankern.

Ein besonders innovativer Ansatz ist die Umsetzung gruppenorientierter gesundheitswirksamer Bewegung bei den Teilnehmerinnen zu Hause. Aber auch verschiedene Vereinsräumlichkeiten bzw. Gemeinschaftsräume werden genutzt.

Das wöchentliche Programm reicht von Nordic Walking und Rückengymnastik bis zu Kickbox-Aerobic. Ergänzend wird auch Ernährungsberatung angeboten. Ein wesentliches Element des Projekts ist die Förderung sozialer Kontakte.

Im Vordergrund steht der gemeinsame Spaß an der Bewegung.

Das Projekt wird von der WiG gefördert.

To top

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...