Ihre Gesunde Idee für die Leopoldstadt!

Unter diesem Motto unterstützen wir Aktivitäten, die dazu beitragen, das Wohnumfeld in der Lepoldstadt gesundheitsförderlich zu verändern und das Wohlbefinden zu steigern.

Gesunde Ideen rund um die Themen Ernährung, Bewegung, seelische Gesundheit und gesunde Lebenswelten sind willkommen! Wichtig ist, dass die Aktivität einen Beitrag für eine gesündere Lebensweise im Bezirk leistet.

Mehr über die verschiedenen Initaitivenmöglichkeiten finden Sie hier.

Folgende Initiativen haben wir in der Gesunden Leopoldstadt bereits unterstützt:

  • Gemeinschaftsgarten „Vorgartl“

    Die Initiierung des Gemeinschaftsgartens „Vorgartl“ fördert nicht nur den Austausch im Grätzel sondern sorgt auch für eine weitere urbane Grünoase in der Leopoldstadt. Insgesamt sind ca. 16. Hochbeete inklusive Kinderbeete und Gemeinschaftsflächen geplant. Das Projekt startet im September 2016.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Verena Scharf & Angela-Susanne Kohl

  • Sommerausklang am Volkert

    Um den Sommer gemeinsam ausklingen zu lassen, organisieren BewohnerInnen des Volkertviertels wieder ein Nachbarschafts-Kennenlern-Fest. Diesmal soll das Ereignis am 1.9.2016 direkt am Volkertplatz stattfinden und somit frei sichtbar und zugänglich für alle sein. Auch für musikalisches und sprachliches Programm in Form von gemeinsamen Singen und Lesen ist gesorgt.

    Grätzelinitiative
    InitiatorInnen: Vera Nusko & Charly Krumschmid

  • Sommerausklang im Robert-Uhlir-Hof

    Im Rahmen des Gemeindebaufests am 2.9.2016 im Robert-Uhlir-Hof plant der Mieterbeirat ein Beratungs-und Informationsangebot speziell für Menschen mit Behinderungen. Neben dem Kennenlernen und dem Austausch der GemeindebaubewohnerInnen können sich die BesucherInnen auch über die Behinderteneinrichtungen sowie über gemeinsame Aktivitäten behinderter und nicht-behinderter Personen informieren.

    Grätzelinitiative
    Initiatoren: Hans Gero Planitzer & Gernot Seidl

  • Grüne Kosmetik – Hautgesundheit für Jung und Alt!

    Das Angebot dieser Initiative richtet sich an Frauen mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen. Im Zentrum des Workshops steht die gemeinsame Herstellung kostengünstiger und ökologischer Pflegeprodukte. Weiters werden die Teilnehmerinnen über Schadstoffe in Kosmetikprodukten informiert. Die Workshops finden im November 2016 und im Jänner/Februar 2017 statt.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Sabine Reifenauer & Fadime Yildiz

  • Gesunder Imbiss für Groß und Klein

    Ein Imbissstand mit gesunden und vegetarischen Speisen im Rahmen des Grätzelfests der Kulturen am Volkertplatz (3.6.2016). Die BesucherInnen sollen durch das Angebot zur Beschäftigung mit gesunder Ernährung animiert werden.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Nuran und Hatice Demirci

  • Radfahrkurs für Frauen

    Zwischen Mai und Juli 2016 findet ein Fahrrad-Workshop speziell für Frauen statt. Durch praktisches (Ausflüge, etc.) und theoretisches Lernen soll Frauen das Radfahren als gesunde Fortbewegungsalternative näher gebracht werden. Einmal wöchentlich gibt es einen Termin zu je 3 Stunden, der im Prater, am Volkertplatz oder im Augarten stattfindet.

    Kooperationsinitiative
    Initiator: Verein Piramidop

  • Nähworkshop mit Migrantinnen

    Ein Nähkurs bzw. Kreativworkshop für alle Frauen aus der Umgebung, insbesondere für jene mit Migrationshintergrund. Im Verein Piramidops bzw. im Jugendtreff Alte Trafik finden im Mai und Juni 2016 Termine statt, bei denen sich Frauen gemeinsam, kreativ beschäftigen, sich austauschen und/oder Kleidung selbst herstellen können.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Najiba Nauruzi, Atiyeh Amiri, Gül Lüle

  • Außen schön – innen schön

    Zwischen Mai und Dezember 2016 finden zahlreiche Aktivitäten für Jugendliche zu den Themen Bewegung und Ernährung statt. Der Begriff Schönheit, abseits des in der Werbung vermittelten Ideals, wir mit den Jugendlichen gemeinsam bearbeitet. Es gibt Ausflüge, Workshops oder gemeinsames Kochen.

    Kooperationsinitiative
    Initiator: Jugendtreff Nordbahnhof – Verein Wiener Jugendzentren

  • Let’s dance

    An drei Freitagen im Mai 2016 findet in den Jugendräumen Wehlistraße ein kostenloser Tanzworkshop statt. Das „Dancehall“-Training richtet sich an Jugendliche und soll zeigen, dass Tanzen sowohl die psychische als auch physische Gesundheit fördert.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Tugcanur Karateke, Cansu Asan

  • Elterntreff.punkt - Vielfalt kennenlernen

    Verschiedene Aktionen (unter anderem gemeinsames Kochen & Tanzen aus verschiedenen Regionen oder Freizeitgstaltung) für unterschiedliche Zielgruppen (Eltern aus drei Schulen und einem Kindergarten, Klientinnen eines Frauentreffs, Jugendliche und deren Eltern eines Jugendzentrums und viele mehr) zwischen Oktober 2015 und Juni 2016. Ziel ist es, diese Gruppen zusammenzubringen, Verständnis füreinander zu fördern sowie die Lebenszufriedenheit aller Beteiligten zu erhöhen.

    Kooperationsinitiative
    Initiatorin: Ganztagsvolksschule Vereinsgasse

  • Gesunde Leopoldstadt - Garteln ums Eck

    Bepflanzung einer öffentlichen Verkehrsfläche in der Weintraubengasse mit Blumen, Pflanzen und Kräutern im September 2015. Gesundheitsfördernde Aspekte sind neben dem Aufbau und der Pflege (Gießen, ernten, Verarbeiten) auch der Genuss für das Auge - also das seelische Wohlbefinden durch die Umgestaltung für die BewohnerInnen.

    Grätzelinitiative
    InitiatorInnen: Ingrid Schmidbauer, Wolfgang Verhounig

  • Animationskino am Volkertplatz

    In der letzten Augustwoche 2015 kreieren Jugendliche des Jugenzentrums am Volkertplatz einen Animationsfilm, der sich mit einem lokalspezifischen Thema auseinander setzt. Der Film wird anschließend auf dem Animationsfilmfestival gezeigt.

    Kooperationsinitiative
    Initiator: ANIKI - Animiertes Kino

  • Mädchen – aktivieren und stärken!

    Die Mädchen des Jugendtreffs Nordbahnhof führen gemeinsam von Juni bis Dezember 2015 Aktivitäten durch, die sich an ihren Stärken und Bedürfnissen orientieren. Dies sind zum Beispiel ein Ausflug in einen Klettergarten, eine Kanufahrt oder diverse Workshops. (Tanz- oder Kreativworkshops). 

    Kooperationsinitiative
    Initiator: Verein Wiener Jugendzentre

  • Jat girls - das Mädchenfußballprojekt

    Regelmäßiges, kontinuierliches stattfindendes Fußballtraining vom April bis Oktober 2015 für interessierte Mädchen aus dem Volkert-Alliiertenviertel. Die Mädchen werden durch Trainingsmaterialien und TrainerInnen unterstützt – außerdem bestreiten sie gemeinsam Turniere und Ausflüge.

    Kooperationsinitiative
    Initiatorin: Verein Wiener Jugendzentren

  • Die Heilkräfte der Kräuter in Säften und Salaten

    Die aus dem Gemeinschaftsgarten „Samba“ geernteten Kräuter werden Ende Juni 2015 von den BewohnerInnen zu Säften und Salaten verarbeitet. Gegenseitiger Wissensaustausch über Wirkung und Rezepte stehen dabei im Mittelpunkt.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Özlem Atak & Ezgi Zeynep Icöz

  • Forumtheater

    Theaterworkshops und eine Aufführung für und von benachteiligten Jugendliche im Bezirke von Dezember 2014 bis Juni 2015. Stimme, Körper und Geist sollen durch die Aktivität trainiert werden.

    Kooperationsinitiative
    Initiator: Kinder- Jugend- und Familienzentrum friends

  • Social Pong

    Die SchülerInnen der Schule am Max-Winter-Platz kreieren in einem Workshop ihre eigene Tischtennisplatte sowie die dazugehörigen Schläger und Bälle. Der soziale Austausch und das gegenseitige Kennenlernen stehen dabei im Mittelpunkt. Beim abschließenden „Social Pong“-Event im Juni 2015 finden ein Abschlussturnier sowie Musik- und Tanzperformances statt.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Dilruba Erkan & Sally Kotter

  • Persisch Kochen

    Im Rahmen des Grätzelfestes am Volkertplatz (12.06.2015) wird mit frischen Zutaten Persisch gekocht. BesucherInnen des Fests können die zubereiteten Speisen nicht nur verkosten, sondern erfahren auch über die Tradition und Gewohnheiten der Kultur.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Roghiyeh Habibzadeh & Peyvand Kheiri, Lyla Mahmudi

  • Medizin für die Seele und den Körper

    Zumba Workshops speziell für Frauen im Jugendzentrum des Volkertplatzes. Mit Musik und Bewegung sollen die Workshops im Mai und Juni 2015 die Frauen zu einem positiven und gesunden Leben animieren.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Lucero Artunduaga Castro & Sandra Janette Munoz Lopez

  • Auftaktveranstaltung Gemeinschaftsgarten Mexikoplatz 25

    Im Mai 2015 werden im Gemeindebau „Mexikoplatz 25“ im Gemeinschaftsgarten von den BewohnerInnen fünf Hochbeete bepflanzt. Die Beete dienen nicht nur zur Aufwertung des Gartens,  sondern auch zum Knüpfen von Kontakten untereinander.

    Grätzelinitiative
    InitiatorInnen: Astrid Ndiaye & Daniel Kemper

  • Alles für und von draußen

    Am Volkertmarkt findet im April 2015 der Themenmarkt „Alles für und von draußen“ statt. Dieser bietet BewohnerInnen die Möglichkeit, sich gegenseitig besser kennenzulernen und animiert sie, öfter am Markt einzukaufen. Langfristiges Ziel ist das Etablieren von Bauernständen am Volkertmarkt.

    Grätzelinitiative
    InitiatorenInnen: Lale Maierhofer-Tuna & Karl Krumpschmid

  • Tag der offenen Tür

    Die MieterInnen des Robert-Uhlir-Hofs haben den stillgelegten Bewegungsraum des Gemeindebaus neu ausgebaut und ihn wieder für sportliche Betätigung tauglich gemacht. Im März 2015 wird er für alle BewohnerInnen geöffnet.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Nuray Altindas & Gülsen Pasa

  • Kochkurs für gesundes Kochen

    Ziele des Kochkurses im November und Dezember 2014  war, in der Gemeinschaft einen gesunden Bezug zum Thema Essen und Kochen zu vermitteln. Außerdem sollen Menschen mit Behinderung durch den Kurs ein stärkeres Selbstbewusstsein und Offenheit erhalten.

    Kooperationsinitiative
    Initiatorin: "Ich bin aktiv" - Lebensbegleitung für Menschen mit Behinderung

  • Gemeinsames Garteln

    Im öffentlich zugänglichen Hofbereich des Wohnprojekts Wien in der Krakauer Straße entsteht von April bis Oktober 2014 ein Gemeinschaftsgarten. BewohnerInnen der angrenzenden Häuser können die Beete gemeinsam pflegen und die frischen Produkte anschließend ernten.

    Kooperationsinitiative
    Initiator: Wohnprojekt Wien - Verein für nachhaltiges Leben

  • Parkour Trainings für Mädchen und Frauen

    Kostenloses Angebot im Herbst 2014 speziell für Mädchen und Frauen. Ziel war es,  Motivation für Bewegung im öffentlichen Raum zu schaffen.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Michaela Weingant & Katja Haslinger

  • Pimp my bike

    Jugendliche haben von November 2014 bis Juni 2015 die Möglichkeit, Fahrräder selbst zu reparieren, neu aufzubauen oder zu gestalten und mit diesen das Fahrradfahren zu lernen, zu trainieren oder ihre Freizeit mit dem Fahrrad zu verbringen.

    Kooperationsinitiative
    Initiatorin: ProVita Bildungs gemeinnützige GmbH

  • Sport für Jung und Alt

    Gründung einer Sportgruppe von älteren Frauen, die sich in Deutschkursen befinden und selbstständig unterschiedliche Bewegungsaktivitäten - von Waldspaziergängen bis zu Ballspielen - durchführen möchten. Die Initiative findet von Oktober 2014 bis Juni 2015 statt.

    Kooperationsinitiative
    Initiator: Verein Piramidops

  • Gesunder Mittagstisch

    Von September 2014 bis Juni 2015 sollen Kinder und Jugendliche im Familienzentrum im Rahmen des Projekts "Mittagslernen und Spielbetreuung" ein gesundes Mittagessen erhalten. Außerdem wird gemeinsam mit Ihnen das Thema Essen und Ernährung intensiv behandelt.

    Kooperationsinitiative
    Initiatorin: Kinderfreunde Leopoldstadt

  • Mehr als Gärtnern

    Frauen mit Migrationshintergrund haben Ende August 2014 die Möglichkeit sich bei einem Gemeinschaftsbeet Am Tabor interkulturell auszutauschen, körperlich aktiv zu sein und umweltbewusst zu handeln.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Söylemez-Sözeri Ilkay & Rosa Hofius

  • Mintzgarten Erweiterung

    Gemeinsamer Aufbau und regelmäßiges Gärtnern einer zusätzlichen Gartenfläche vor dem Gertrude Fröhlich Sandner Campus im Nordbahnviertel während der Monate  Juni und Juli 2014. Mitmachen können auch die Kindergartenkinder und SchülerInnen des Campus.

    Kooperationsinitiative
    Initiator: Verein Mintzgarten

  • Fit im Alter!

    Bewegungsworkshop mit Yoga, Gymnastik, Körperwahrnehmung und vielem mehr für Frauen in Deutschkursen am Volkertplatz. Der Workshop findet im Juni 2014 statt.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Fatmaana Kader & Lidiya Gridasowa

  • Gesunde Ernährung und Bewegung für Eltern und Kinder im öffentlichen Raum

    Informationsveranstaltungen im Sommer 2014 mit familiengerechter Beratung vom Eltern Kind Zentrum "Kind & Kegel" zu den Themen Ernährung und Bewegung im öffentlichen Raum.

    Kooperationsinitiative
    Initiator: Eltern-Kindern-Zentrum Kind & Kegel

  • VKM Kickerinnen

    Regelmäßiges Training für fußballbegeisterte Mädchen zwischen zehn und 14 Jahren im Käfig in der Lessinggasse beim Volkertmarkt – VKM. Die Initiative findet von Mai bis August 2014 statt.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Cansu & Ayhan Asan

  • Hoffest im Grünen

    Austausch, Gesundes Essen, Tanz, Gesang und gute Nachbarschaft ist im Mai 2014 das Motto beim Hoffest in der Wohnhausanlage am Mexikoplatz.

    Grätzelinitiative
    InitiatorInnen: Evelyn Lechner & Rudolf Kropacek

  • Kräutergarten vor der Rotunden Apotheke

    Erstellung und Gestaltung eines Grünbereichs vor der Apotheke, wo BesucherInnen ab April 2014 Wissenswertes über Arzneipflanzen und deren gesundheitsförderliche Wirkung erfahren können.

    Kooperationsinitiative
    Initiatorin: Rotunden Apotheke

  • Bunte Balkone

    Bewohnerinnen und Bewohner des Sozialbaus "An den Kohlenrutschen" gestalten Ende April 2013 gemeinsam drei Hochbeete auf der hausinternen Dachterrasse. Das Miteinander steht dabei  im Mittelpunkt - auch ein Grillfest findet statt.

    Grätzelinitiative
    Initiatorinnen: Veronika Mayr & Sarah Hofinger

To top

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...