Schönheitsideale & ich

Studien belegen: rund ein Drittel aller österreichischen SchülerInnen halten sich für zu dick. Vor allem Jugendliche sind in besonderem Maße gefährdet, Essstörungen zu entwickeln. Daher müssen gerade Jugendliche für dieses Thema sensibilisiert und über die Krankheitsbilder aufgeklärt werden.

Schlankheitswahn und Essstörungen

Der Film „Schönheitsideale & ich" bietet Impulse und Anregungen zur Auseinandersetzung von Jugendlichen mit der Thematik Essstörungen. Er informiert über gesellschaftliche Einflussfaktoren und psychische Hintergründe, dient zur Aufklärung und zeigt mögliche Lösungswege.

LehrerInnen und Fachleute im Beratungskontext bekommen mit Booklet und Film ein Mittel an die Hand, um Entwicklung, Ursachen und Bewältigungsmöglichkeiten von Essstörungen zu veranschaulichen.

Die einzelnen Teile des Films sind in sich abgeschlossen und können als Grundlage für weiterführende Gespräche oder auch Gruppenarbeiten dienen. Wichtig ist, dass der Film fachlich kompetent begleitet wird und dem Anschauen eine Besprechung bzw. Bearbeitung vorausgeht oder anschließt.

Über den Film

Der Film „Schönheitsideale & ich“ richtet sich speziell an Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren und besteht aus vier Teilen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, die auch einzeln präsentiert werden können:

  • Teil 1: „Schönheitsideale & ich“ – Einblick in die Entstehung von Essstörungen (ca. 13 min)
  • Teil 2: „Essstörungen machen krank“ – Die drei großen Krankheitsbilder (ca. 9 min)
  • Teil 3: „Es gibt einen Ausweg“ – Bewältigung von Essstörungen (ca. 10 min)
  • Teil 4: „Du bist wertvoll“ – Prävention von Essstörungen (ca. 12 min)

Hier geht's zum Trailer

Bestellung

Die DVDs werden Schulen und Beratungsinstitutionen zur Verfügung gestellt. Der Film kann kostenlos beim Broschüren-Bestellservice der Wiener Gesundheitsförderung angefordert werden: Telefonisch unter 01 4000-76924 oder per Email an broschueren@wig.or.at.

Weiterführendes Material und Anregungen für die Gestaltung einer Unterrichtseinheit:

Jugend & Volk: Materialien zum Thema Essstörungen
GIVE - Prävention von Essstörungen
Muskelkult bei jungen Männern
bauchgefühl - eine Initiative der BKK Landesverbände Baden-Württemberg 

To top

Suche

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...