Das Programm Gesunde Bezirke

Kommunale Gesundheitsförderung in der Großstadt Wien

Gesundheitsförderung passiert dort, wo Menschen leben und wohnen – in ihrer Wohnumgebung. Im Bezirk oder im Grätzel kann vieles passieren und verändert werden, was sich auf die Gesundheit der Bewohnerinnen und Bewohner positiv auswirkt.

Aufgabe der Wiener Gesundheitsförderung ist es, in sozial schwachen Grätzeln Gesundheitsförderungsaktivitäten in Gang zu bringen, umzusetzen, zu betreuen, zu fördern, zu begleiten und nachhaltig zu verankern. In der Zusammenarbeit mit Einrichtungen und AkteurInnen vor Ort gilt es, die Wohnumgebung, mitsamt ihren Angeboten wie Kindergärten, Schulen, Spielplätzen und Freizeiteinrichtungen in Richtung gesundheitsfördernder Lebenswelten zu verändern. 

Schwerpunktprogramm "Gesunde Bezirke" 

Seit 2010 konzentriert sich die Wiener Gesundheitsförderung auf Bezirke, die aufgrund soziodemografischer Daten sowie Gesundheitsdaten definiert wurden. In der Phase II, die seit 2013 läuft, sind dies folgende Bezirke: "Gesunde Leopoldstadt", "Gesundes Margareten", "Gesundes Favoriten", "Gesundes Ottakring", "Gesunde Brigittenau", "Gesundes Floridsdorf" und "Gesunde Donaustadt". 

Die Programmleitung für die Bezirke – und damit zentrale Koordinations-, Vernetzungs- und Kommunikationsaufgaben – liegt direkt in der Wiener Gesundheitsförderung.

In der zweiten Phase des Programms (Oktober 2013 – Oktober 2016) wurden zwei zentrale thematische Schwerpunkte gesetzt: „Gesundes Wohnen“ mit den beiden Modulen "Gesund Wohnen im Grätzel" und "Gesunder Gemeindebau" sowie „Kinder- und Jugendgesundheit“, das die Module "Jugend aktivieren und stärken" und "Gesunde Parks" umfasst. Beide Themenfelder werden in Kooperation mit Partnereinrichtungen umgesetzt.

Ihre Gesunde Idee für den Bezirk!

Ausserdem unterstützt die Wiener Gesundheitsförderung kleinere, gesundheitsförderliche Maßnahmen in den Bezirken. "Grätzelinitiativen" richten sich an engagierte Privatpersonen, umfassendere "Kooperationsinitiativen" können von Organisationen aus dem Bezirk eingereicht werden.

Überblick zum Programm Gesunde Bezirke

To top

Suche

"Ihre gesunde Idee für den Bezirk!"›

 Wir unterstützen gesundheitsfördernde Initiativen in den Gesunden Bezirken.

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...