Aktuelles aus der Wiener Gesundheitsförderung

Gesundsein: JETZT zu Weiterbildungen für MultiplikatorInnen anmelden!

Eintägiges Seminar zum Thema „Gesundheitskompetenz und Selbstbestimmung“ für MitarbeiterInnen und LeiterInnen von Einrichtungen für Menschen mit Lernschwierigkeiten sowie für Angehörige und BetreuerInnen von Menschen mit Lernschwierigkeiten. Die Teilnahme an der Weiterbildung ist kostenlos und findet im Rahmen des Projekts „Gesundsein“ statt.

Montag, 4. Dezember 2017, 10:00 – 17:30 Uhr
14., Goldschlagstraße 169, Seminarraum Sargfabrik

Anmeldung bitte bis Freitag, 24.11.2017, per E-Mail unter gesundsein@wig.or.at oder telefonisch unter 01/4000 76994.

Weitere Informationen


Gesunde Plätze Karten Mariahilf und
Rudolfsheim-Fünfhaus

Unsere beliebten Gesunde Plätze Karten gibt es ab sofort auch für die beiden neuen Gesunden Bezirke Mariahilf und Rudolfsheim-Fünhaus. Die Pläne zeigen, wo es gesundheitsfördernde Angebote im Bezirk gibt, oder wo Sie sich mit Ihren Kindern bewegen und Spaß haben können. Die Karten gibt es übrigens auch für die Gesunden Bezirke Leopoldstadt, Margareten, Favoriten, Ottakring, Brigittenau, Floridsdorf und Donaustadt.

Einfach runterladen oder bei unserem Broschüren-Bestellservice anfordern:
Telefon: 01 / 4000-76924
E-Mail: broschueren@wig.or.at


Tag der Selbsthilfe 2017

Bereits zum fünften Mal lädt die Wiener Gesundheitsförderung am Sonntag, 26. November 2017, zum Tag der Selbsthilfe ins Wiener Rathaus ein. Von 10 bis 17 Uhr präsentieren mehr als 80 Wiener Selbsthilfegruppen und zahlreiche Einrichtungen der Stadt Wien ihre Angebote sowie Leistungen. Darüber hinaus stehen Fachvorträge und Podiumsdiskussionen – moderiert von Christoph Feuerstein – zu den Themenschwerpunkten "Am Ende des Lebens" und "Gesunder Darm/Gesunde Ernährung" auf dem Programm.

07.06.2017


To top

Suche

Ihre gesunde Idee für den Bezirk!›

Grätzel- und Kooperations- initiativen einreichen

Aktuelles aus der WiG›

Neue Projekte, Angebote und Veranstaltungen ...